Egg Museum

Vom Dorfbrand bis zum Festumzug

Die Geschichte der Ortsfeuerwehren in Egg und der Region im EggMuseum

 

Einmal mehr steht ein historisches regionales Ereignis im Mittelpunkt der aktuellen Ausstellung im EggMuseum: Ab dem 29. Mai 2021 wird anlässlich des 140-jährigen Jubiläums der Ortsfeuerwehr Egg Einblick in deren Geschichte gegeben. Aus den Aufzeichnungen der Dorfchronik ist ersichtlich, dass gewaltige Dorfbrände den Anstoß zur Gründung von Feuerwehren gaben. Da das Gemeindegebiet von Egg sehr weitläufig ist, erfolgte im Laufe der Zeit sogar die Gründung von gesamt drei Feuerwehren.

Egg Museum:
Ausstellungsdauer: 29. Mai bis 27. Oktober 2021
Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag 15 bis 18 Uhr
Eintrittspreis : € 5 / 3  bis 19 Jahren gratis


EGG MUSEUM
 

Pfarrhof 5
A-6863 Egg

T +43 (0) 664 1124341
museum@egg.at
www.egg-museum.jimdosite.com/

Dauer der Ausstellung: 26. Februar bis 04. April 2021

Öffnungszeiten
Freitag - Sonntag
15.00 Uhr -18.00 Uhr

REISEZIEL MUSEUM

Neben regelmäßigen Führungen durch die Ausstellung wurde ein eigenes Programm für Kinder entwickelt, das unter anderem bei den Terminen des Reiseziel Museum angeboten wird. Hier haben Kinder die Möglichkeit, nach dem Museumsbesuch das Feuerwehrhaus in Begleitung der Feuerwehrmänner zu erkunden. Außerdem wird während des Museumsbesuch ein « Feuerwehrbüchlein » gestaltet. Reiseziel Museum findet am 4. Juli, 8. August und am 5. September von 10 bis 17 Uhr statt.